Koch (Zivilschutz)

«Essen ist mehr als Nahrungsaufnahme! Deshalb versuche ich zusammen mit meinen Team nicht nur ein reichhaltiges, sondern auch ein schmackhaftes Mal zuzubereiten.»

Ist die Küche deine Welt? Dann findest du hier eine tolle Herausforderung. Denn egal, ob du für eine oder mehrere hundert Personen kochst, am Ende zählt, dass es schmeckt!

Anforderungen

  • Flexibel / belastbar
  • Lehrabschluss in den Bereichen: Koch, Küchenangestellter, Bäcker-Konditor-Confiseur, Fleischfachmann, Fleischfachassistent, Milchtechnologe, Lebensmitteltechnologe, Lebensmittelpraktiker, Systemgastronomiefachmann
  • Selbstständigkeit
  • Teamfähig
  • Verantwortungsbewusst (speziell in den Bereichen Hygiene und Qualitätssicherung)

            Ohne Verpflegung – keine Leistung. Zu deinen Aufgaben gehört das selbstständige Zubereiten von Mahlzeiten für eine grössere Anzahl von Personen. Dein Einsatzgebiet umfasst sowohl stationäre Küchen als auch die Verpflegung von Personen auf Schadenplätzen und externen Einsatzorten. 

            Wenn du aus der Lebensmittelbranche kommst, ist dies eine optimale Einsatzmöglichkeit.

            Jobübergreifende Informationen

            Viele interessante Jobs erfordern eine vordienstliche Ausbildung!

            Hier gibt es weitere Informationen!



            Dein persönlicher Trainingspartner

            Ob als Grenadier, Artillerist oder Rettungssoldat: Wer sich seriös auf den Rekrutierungstag und später auf die Rekrutenschule vorbereiten möchte, sollte die seit kurzem kostenlos verfügbare App ready #teamarmee der Schweizer Armee nicht verschwitzen.

            Gut vorbereitet zur Rekrutierung!

            Hier gibt's die wichtigsten Infos zu Ablauf der Rekrutierung.

            Alles klar?

            Falls nicht gibt's hier die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

            App Store
            Google Play