Büroordonnanz

Deine Arbeit im Büro ermöglicht den Einsatz der Truppe im Feld. Im Kommandoposten einer Kompanie können sehr verschiedene administrative Aufgaben anfallen. Doch nicht nur das Büro ist das Einsatzgebiet. Denn auch Büroordonnanzen gehören zur Truppe und absolvieren die soldatische Grundausbildung.

Büroordonnanz

Beschreibung

Als Büroordonnanz erledigst du die administrativen Arbeiten von Einheiten und Stäben.

Hast du in der Grundausbildung erstmal das Handwerk des Soldaten / der Soldatin gelernt, arbeitest du danach ausschliesslich im Büro auf dem Kommandoposten. Dein Einsatz ist unerlässlich, denn Büroordonnanzen werden bei allen Truppengattungen gebraucht!

Mehr anzeigen

Anforderungen

Allgemein
  • Sprachkenntnisse in Deutsch oder Französisch

Körpereigenschaften
  • Kein Sprachfehler

  • Wer bei den Rettungs-, Sanitäts- oder Genietruppen eingeteilt wird, muss sich obligatorisch gegen Hepatitis B impfen lassen.

Sportliche Leistungsfähigkeit
  • Keine sportliche Mindestanforderung, 0-34

Besondere Interessen
  • Bau / Handwerk / Technik

  • Kommunikation / Information

  • PC-Anwendung

  • Verwaltungspersonal

Dienstleistungs­modell

Diese Funktion gibt es auch als Durchdienermodell. Dies bedeutet, dass du bei der Rekrutierung entscheiden musst, ob du direkt im Anschluss an die Rekrutenschule deine gesamte Dienstpflicht von 300 Tagen am Stück leisten willst. Achtung: Für eine Durchdienerfunktion wird nur aufgeboten, wer eine abgeschlossene Berufsehre oder Matura hat.

Mehr anzeigen

Weitere Funktionen, die dich interessieren könnten:

#teamarmee

U-Fides-18-1652184565.jpg 002_IMG_2783.JPG pc7_3.jpg Rhodanus-6.jpg 7321_063.jpg 29---66-(29-von-94).jpg
Kdo_Cyber_Artillerieschiesskommandant_7266_003_V2.jpg Armeeapotheke-6.jpg gbat23_KIO_armee_02.jpg U-Fides-18.jpg InfBat20-4.jpg
Kdo_Cyber-Heli_4076_v2.jpg gbat23_KIO_armee_01_Titel.jpg U-Fides-18-1652184565.jpg batinf19-sif2021-web-4.jpg 20220113_Inf-Bat-61_WK_015_DSC9155.jpg