Spitalsoldat/in Technik

Als Spitalsoldat/in Technik bist du zuständig für die Bereiche Unterhalt, Logistik, Hygiene und Diagnostik in zivilen oder militärischen Pflegeinstitutionen. Hier garantierst du eine fachgerechte Unterstützung der Behandlungs- und Pflegebereiche im Krisen-, Katastrophen- oder Kriegsfall. In dieser Funktion hast du keinen direkten Patientenkontakt, sondern bist im Betrieb eingesetzt.

Spitalsoldat/in Technik

Beschreibung

Als Spitalsoldat/in Technik bist du zuständig für die Bereiche Unterhalt, Logistik, Hygiene und Diagnostik in zivilen oder militärischen Pflegeinstitutionen. Hier garantierst du eine fachgerechte Unterstützung der Behandlungs- und Pflegebereiche im Krisen-, Katastrophen- oder Kriegsfall.

In dieser Funktion hast du keinen direkten Patientenkontakt, sondern bist im Betrieb eingesetzt.

Je nach beruflichen Fähigkeiten, persönlichem Interesse und deiner Leistung in der Grundausbildung der Rekrutenschule spezialisierst du dich auf einen der folgenden drei Schwerpunkte:

  • Im Fachbereich Betrieb bist du zuständig für Haustechnik, Wäscherei, Reinigung und Entsorgung sowie für die Brandbekämpfung in einem Militärspital. Erfüllst du die physischen und psychischen Anforderungen, absolvierst du in der Rekrutenschule einen eidgenössisch anerkannten Feuerwehr-Grundkurs inklusive zertifizierter Atemschutzträger-Ausbildung.

  • Im Fachbereich Hygiene/Labor bist du zuständig für Sterilisation, Desinfektion, Hygiene und Labor. Die Hauptverantwortung ist die Sicherstellung der Hygieneüberprüfung, der Aufbereitung von chirurgischen Instrumenten, sowie der Material- und Raumdesinfektion. Deine Ausbildung umfasst auch ein dreiwöchiges Praktikum in einer zivilen Institution. Diese Funktion ist speziell für dich geeignet, wenn du Drogist oder Laborant bist oder aus einem artverwandten Berufsfeld kommst (z.B. Chemie, Biologie, Medizin).

  • Im Fachbereich Logistik bist du zuständig für die Sanitätslogistik, Materialwartung, Konfektionierung und allenfalls im Einsatz als Gabelstaplerfahrer/in. Der Betrieb des Zentrallagers inklusive Apotheke, Textillager und Sauerstofflager bildet das Schwergewicht der Spitallogistik. Bist du Logistiker/in oder Disponent/in? Dann ist dieser Schwerpunkt besonders für dich geeignet!

Gut zu wissen: Als Spitalsoldat/in Technik wirst du nicht am Sturmgewehr, sondern an der Pistole ausgebildet.

Mehr anzeigen

Anforderungen

Allgemein
  • Einverständniserklärung Impfung

  • Sprachkenntnisse in Deutsch oder Französisch

Körpereigenschaften
  • Fähigkeit ein Atemschutzgerät zu tragen

  • Keine Atemwegprobleme

  • Keine Hautprobleme / Allergien

  • Viel Stehen erforderlich

Waffen
  • Schiessuntauglich möglich

  • Waffenlos möglich

Sportliche Leistungsfähigkeit
  • Gesamtbeurteilung genügend, 35-64

Dienstleistungs­modell

Diese Funktion gibt es nur im WK-Modell.

Weitere Funktionen, die dich interessieren könnten:

#teamarmee

Kdo_Cyber-Heli_4076_v2.jpg U-Fides-18.jpg DSC00389.jpg 001_IMG_2858.JPG 29---66-(29-von-94).jpg Wirtschaft-Armee-4.jpg
Kdo_Cyber_Artillerieschiesskommandant_7266_003_V2.jpg Armeeapotheke-6.jpg gbat23_KIO_armee_02.jpg U-Fides-18.jpg InfBat20-4.jpg
Kdo_Cyber-Heli_4076_v2.jpg gbat23_KIO_armee_01_Titel.jpg U-Fides-18-1652184565.jpg batinf19-sif2021-web-4.jpg 20220113_Inf-Bat-61_WK_015_DSC9155.jpg