Feuerleitsoldat

«Dank meinen Beobachtungen und Berechnungen finden die Geschosse ihr Ziel!»

Du bist das zusätzliche Auge der Schiesskommandanten: Dank deinem Knowhow und der entsprechenden technischen Unterstützung finden die Geschosse den Weg ins Ziel.

Anforderungen

  • Lehrabschluss oder Matura
  • Waffenlos möglich
  • Keine Dämmerungssehstörung
  • Gute sportliche Leistung
  • Elektronik/Technik
  • Kommunikation/Information
  • Mathematische Kenntnisse sind erwünscht.
  • Mit Vorteil technische Berufsgattung (z.B: Geomatiker, techn. Zeichner, techn Studienrichtung)

Durchdiener

Diese Funktion gibt es nicht im Durchdiener-Modell.

Rasche Auffassungsgabe, gutes Vorstellungsvermögen, aufmerksam!
In der Rekrutenschule wird entschieden, ob die Feuerleitsoldaten zum Vermesser Beobachter, zum Vermesser Feuerleitstelle oder zum Artilleriewettersoldat ausgebildet werden. Die Vermesser Beobachter arbeiten im Schiesskommandantenfahrzeug und die Vermesser Feuerleitstelle im Schützenpanzer. Sie sind für die Beobachtung und Berechnung vom Artilleriefeuer zuständig. Die Artilleriewettersoldaten ermitteln die meteorologischen Daten zur Flugbahnberechnung.

Zuverlässig, rasche Auffassungsgabe, gutes Vorstellungsvermögen!
Die Vermesser Beobachter bedienen die optronischen Geräte des Schiesskommandantenfahrzeugs und sind damit für die Erfassung von Zielen sowie der Beobachtung der artilleristischen Feuerwirkung verantwortlich.

Rasche Auffassungsgabe, zuverlässig, gewissenhaft!
Die Vermesser Feuerleitstelle berechnen mit den auf dem Schützenpanzer eingebauten Artillerie-Feuerleitrechner die Elemente, die am Geschütz eingestellt werden müssen, damit die Geschosse ihr Ziel erreichen und betreiben mit dem Artillerie Feuerführungs- und Feuerleitsystem die artillerieinterne Kommunikation.

Gewissenhaft, aufmerksam, selbständig!
Die Artilleriewettersoldaten ermittelen die meteorologischen Daten, die zum präzisen Berechnen der Flugbahn benötigt werden. Dazu arbeiten sie mit dem Wetterpeiler. Nebst der Allgemeinen Grundausbildung, erfolgt im Fachgebiet eine Ausbildung in der Handhabung von Wetterballon und –sonde, der Beurteilung von Meteodaten und von Kommunikationsmitteln. Naturwissenschaftliche Kenntnisse sind von Vorteil!

Jobübergreifende Informationen

Viele interessante Jobs erfordern eine vordienstliche Ausbildung!

Hier gibt es weitere Informationen!



Dein persönlicher Trainingspartner

Ob als Grenadier, Artillerist oder Rettungssoldat: Wer sich seriös auf den Rekrutierungstag und später auf die Rekrutenschule vorbereiten möchte, sollte die seit kurzem kostenlos verfügbare App ready #teamarmee der Schweizer Armee nicht verschwitzen.

Gut vorbereitet zur Rekrutierung!

Hier gibt's die wichtigsten Infos zu Ablauf der Rekrutierung.

Alles klar?

Falls nicht gibt's hier die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

App Store
Google Play