Büroordonnanz

«Mit meinen Fähigkeiten im administrativen und organisatorischen Bereich unterstütze ich die Truppe vom Büro aus.»

Ohne deinen Einsatz in der Administration läuft nichts. Du unterstützt entweder das Waffenplatzkommando oder die Truppe.

Anforderungen

  • In der RS: Zwingend eine gültige Identitätskarte oder einen gültigen Pass mitnehmen, sonst haben sie keinen Zugriff zu den Informatikmitteln.
  • Lehrabschluss oder Matura
  • Waffenlos möglich
  • Wer bei den Rettungs-, Sanitäts- oder Genietruppen eingeteilt wird, muss sich obligatorisch gegen Hepatitis B impfen lassen.
  • Büro/PC-Anwender
  • Kommunikation/Information
  • Verwaltungspersonal

Durchdiener

Diese Funktion gibt es auch als Durchdiener. Dies bedeutet, dass Sie bei der Rekrutierung entscheiden müssen, ob Sie direkt im Anschluss an die Rekrutenschule Ihre gesamte Dienstpflicht von 300 Tagen am Stück leisten wollen.

Durch die militärische Grundausbildung erlernt die Büroordonanz das Handwerk des Soldaten, doch ihre Aufgabe ist die Sicherstellung der administrativen Arbeiten in den Büros von Einheiten, Truppenkörpern, Schulen oder Lehrverbänden.

Ihr Arbeitsumfeld ist gleich wie im Zivilen mit einer Palette modernster Geräte ausgerüstet.

Bei der Rekrutierung entscheidet sich, zu welcher Truppengattung sie als Büroordonanz eingeteilt werden, denn Büroordonanzen werden bei allen Truppengattungen entweder auf dem Waffenplatzkommando oder bei der Truppe gebraucht.

Jobübergreifende Informationen

Viele interessante Jobs erfordern eine vordienstliche Ausbildung!

Hier gibt es weitere Informationen!



Dein persönlicher Trainingspartner

Ob als Grenadier, Artillerist oder Rettungssoldat: Wer sich seriös auf den Rekrutierungstag und später auf die Rekrutenschule vorbereiten möchte, sollte die seit kurzem kostenlos verfügbare App ready #teamarmee der Schweizer Armee nicht verschwitzen.

Gut vorbereitet zur Rekrutierung!

Hier gibt's die wichtigsten Infos zu Ablauf der Rekrutierung.

Alles klar?

Falls nicht gibt's hier die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

App Store
Google Play