Artillerie Soldat

«Hier sind meine grosse körperliche und geistige Belastbarkeit sowie Präzision und Teamgeist gefragt. Das ist eine tolle Herausforderung!»

Feuer frei! Als Teil der sechsköpfigen Mannschaft einer Panzerhaubitze machst mit deinem 15.5-cm-Geschütz Jagd auf nahe und entfernte Ziele.

Anforderungen

  • Grosse körperliche und geistige Belastbarkeit
  • Lehrabschluss oder Matura
  • Präzision und Teamgeist
  • Körpergrösse: 170 - 185 cm
  • Geschütze und Kanonen, Kaliber 6 – 15,5 cm
  • Gute sportliche Leistung
  • Elektronik/Technik
  • Kampfausbildung
  • Kommunikation/Information

Durchdiener

Diese Funktion gibt es nicht im Durchdiener-Modell.

Robust, selbständig, teamfähig!

In der Rekrutenschule wird entschieden, ob die Artilleriesoldaten zum Kanonier oder zum Artillerienachschubsoldat ausgebildet werden. Die Kanoniere schiessen mit der Panzerhaubitze. Die Artillerienachschubsoldaten, stellen vor allem den hohen Nachschubbedarf an Munition und Betriebsstoff sowie weitere logistische Bedürfnisse in der Artillerie sicher.

Gewissenhaft, aufmerksam, teamfähig!
Die Kanoniere arbeiten mit der Panzerhaubitze M-109. Für die zeitgerechte und wirkungsvolle Sicherstellung der Feuerunterstützung ist die technische Beherrschung der Panzerhaubitze notwendig. Jede Panzerhaubitzenbesatzung besteht aus einem Geschützchef, 3 Kanonieren und 2 Panzerhaubitzfahrern. Die Ausbildung erfolgt an Simulatoren, in Gefechtsübungen und Artillerieschiessübungen.

Robust, selbständig, zuverlässig!
Die Artillerienachschubsoldaten arbeiten mit Raupentransportwagen, Feldumschlaggeräten, Wechselladesystemen und geländgänigen Radfahrzeugen zusammen und stellen mit ihrer umfassenden logistischen Ausbildung, speziell im Bereich Munition und Betriebsstoff den Nachschub in der Artillerieabteilung sicher. Um diese ausgeklügelte Logistik gewährleisten zu können, müssen sie das Metier selbständig und zuverlässig beherrschen. Einige Artillerienachschubsoldaten werden zusätzlich noch zu ABC Spürern ausgebildet.

Jobübergreifende Informationen

Viele interessante Jobs erfordern eine vordienstliche Ausbildung!

Hier gibt es weitere Informationen!



Dein persönlicher Trainingspartner

Ob als Grenadier, Artillerist oder Rettungssoldat: Wer sich seriös auf den Rekrutierungstag und später auf die Rekrutenschule vorbereiten möchte, sollte die seit kurzem kostenlos verfügbare App ready #teamarmee der Schweizer Armee nicht verschwitzen.

Gut vorbereitet zur Rekrutierung!

Hier gibt's die wichtigsten Infos zu Ablauf der Rekrutierung.

Alles klar?

Falls nicht gibt's hier die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

App Store
Google Play