Panzergrenadier

«Der Nah- und Häuserkampf verlangt mir alles ab. Hier komme ich an meine Grenzen – sowohl im physischen wie auch im psychischen Bereich!»

Nahkampf und Häuserkampf – das ist etwas für harte Burschen! Du begleitest innerhalb eines Nahkampverbandes die Panzer im Gefecht.

Anforderungen

  • Lehrabschluss oder Matura
  • Keine Dämmerungssehstörung
  • Körpergrösse: 165 - 190 cm
  • Führerausweis Kat. B, Eignungsprüfung
  • Hohe körperliche Leistungsfähigkeit
  • Sehr gute sportliche Leistung (Sportauszeichnung)
  • Jungschützenkurs empfohlen
  • Kampfausbildung
  • Zivile Nahkampfausbildung erwünscht

Durchdiener

Diese Funktion gibt es nicht im Durchdiener-Modell.

Nahkampf und Häuserkampf - etwas für harte Burschen! Panzergrenadiere begleiten als Nahkampfverbände die Panzer im Gefecht und werden mit dem Schützenpanzer 2000 transportiert. Sie beherrschen den Umgang mit Handgranate, verschiedenen Spezialwaffen und der Panzerfaust.

- Die Panzergefechtsgrenadiere kämpfen gegen Infanterie und Kampfpanzer. Dabei werden sie mit den Maschinengewehren und 30-mm-Bordkanonen ihrer Schützenpanzer unterstützt.

Panzergrenadier Besatzer

Die Panzergrenadierbesatzung im Schützenpanzer 2000 besteht aus Kommandant, Richter und Fahrer. Ihr Auftrag ist Transport der Panzergrenadiere ins Einsatzgebiet, Feuerunterstützung und Bekämpfen von Schützenpanzern und Helikoptern mit der 30-mm Bordkanone.

Bei der Rekrutierung entscheidet es sich - je nach Qualifikation - für welche Funktion sie ausgehoben werden können. Wer als Schützenpanzerfahrer eingesetzt werden will, muss einen Fahrausweis der Kat B besitzen und an der Rekrutierung eine Eignungsprüfung bestehen.

Jobübergreifende Informationen

Viele interessante Jobs erfordern eine vordienstliche Ausbildung!

Hier gibt es weitere Informationen!



Dein persönlicher Trainingspartner

Ob als Grenadier, Artillerist oder Rettungssoldat: Wer sich seriös auf den Rekrutierungstag und später auf die Rekrutenschule vorbereiten möchte, sollte die seit kurzem kostenlos verfügbare App ready #teamarmee der Schweizer Armee nicht verschwitzen.

Gut vorbereitet zur Rekrutierung!

Hier gibt's die wichtigsten Infos zu Ablauf der Rekrutierung.

Alles klar?

Falls nicht gibt's hier die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

App Store
Google Play