Pionier (Zivilschutz)

«Bei Aufräum- und Instandstellungsarbeiten im Rahmen von Grossereignissen oder Katastrophen kommt es auf meine handwerklichen Fähigkeiten an!»

Kannst du richtig zupacken und bist obendrein ein Handwerkprofi? Damit bist du bestens geeignet für Pionier-Einsätze bei Grossereignissen oder Katastrophen.

Anforderungen

  • Sinn für praktisches und selbständiges Arbeiten
  • Körpergrösse: 140 - 220 cm
  • Angemessene körperliche Leistungsfähigkeit
  • Gute sportliche Leistung
  • Bau/Handwerk/Technik
  • Handwerkliche Berufserfahrung
  • Helfen, Retten
  • Technisches Verständnis

Rasches Eingreifen und handwerkliches Können sind gefragt!

Bei Grossereignissen und Katastrophen gehören Sicherungsmassnahmen, Aufräum- und Instandstellungsarbeiten zum breiten Aufgabenspektrum eines Pioniers. Die Unterstützung der Partnerorganisationen des Bevölkerungsschutzes (z.B. Feuerwehr, Polizei) ist ein weiteres Schwergewicht.

Jobübergreifende Informationen

Viele interessante Jobs erfordern eine vordienstliche Ausbildung!

Hier gibt es weitere Informationen!



Dein persönlicher Trainingspartner

Ob als Grenadier, Artillerist oder Rettungssoldat: Wer sich seriös auf den Rekrutierungstag und später auf die Rekrutenschule vorbereiten möchte, sollte die seit kurzem kostenlos verfügbare App ready #teamarmee der Schweizer Armee nicht verschwitzen.

Gut vorbereitet zur Rekrutierung!

Hier gibt's die wichtigsten Infos zu Ablauf der Rekrutierung.

Alles klar?

Falls nicht gibt's hier die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

App Store
Google Play