Rekrutierung

Pädagogische Jugendbefragung

Worum geht’s?

Die Pädagogische Jugendbefragung fand früher während der Rekrutenschule statt. Heute ist sie Bestandteil der Rekrutierung.

Die Resultate der pädagogischen Jugendbefragung haben mit der Eignungsuntersuchung nichts zu tun. Stattdessen dienen sie der Erhebung von statistischen Daten zu verschiedensten Aspekten der Einstellung und des Verhaltens der heutigen Jugend.

Diese Daten benötigen Politik und Verwaltung zum Erkennen aktueller Trends in einer ganzen Reihe von Lebensbereichen. Gelegentlich auch von recht persönlichen.

Datenschutz auch hier!

Die Vertraulichkeit der Antworten zur pädagogischen Jugendbefragung ist in jedem Falle gewährleistet. Vor der übergeordneten Auswertung werden diese anonymisiert.

Jobübergreifende Informationen

Viele interessante Jobs erfordern eine vordienstliche Ausbildung!

Hier gibt es weitere Informationen!



Dein persönlicher Trainingspartner

Ob als Grenadier, Artillerist oder Rettungssoldat: Wer sich seriös auf den Rekrutierungstag und später auf die Rekrutenschule vorbereiten möchte, sollte die seit kurzem kostenlos verfügbare App ready #teamarmee der Schweizer Armee nicht verschwitzen.

Gut vorbereitet zur Rekrutierung!

Hier gibt's die wichtigsten Infos zu Ablauf der Rekrutierung.

Alles klar?

Falls nicht gibt's hier die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

App Store
Google Play