Diagnostiker/in Führungsnetz Schweiz

Hoch in den Bergen bist du dafür verantwortlich, dass wichtige elektronische Systeme reibungslos funktionieren. Du wirst entweder Spezialist/in für Richtstrahlsysteme oder für das Luftraumüberwachungsradar der Luftwaffe. Entsprechend ist diese Funktion nur für Berufsleute und Studierende in bestimmten Bereichen der Elektrotechnik oder für Physiklaboranten/Physiklaborantinnen geeignet.

Diagnostiker/in Führungsnetz Schweiz

Beschreibung

Als Diagnostiker/in Führungsnetz Schweiz bist du für die Instandhaltung und den Betrieb der Richtstrahleinrichtungen auf Höhenanlagen und in Führungseinrichtungen zuständig. Gemeinsam mit dem Berufspersonal stellst du in klassifizierten Anlagen den reibungslosen Betrieb der Radar- und Kommunikationssysteme sicher.


Die Ausbildung findet in einer ersten Phase in der Führungsunterstützungs-Rekrutenschule in Bülach und Dübendorf statt.

 

 

Mehr anzeigen

Anforderungen

Allgemein
  • Französisch-/italienischsprechende zwingend deutsch

Körpereigenschaften
  • Keine Farbsehschwäche

  • Keine Gehöreinschränkung

  • Keine Knie- / Fussbeschwerden

  • Keine Platzangst

  • Keine Höhenangst

Waffen
  • Schiessuntauglich möglich

  • Waffenlos möglich

Sportliche Leistungsfähigkeit
  • Gesamtbeurteilung genügend, 35-64

Dienstleistungs­modell

Diese Funktion gibt es nur im WK-Modell.

Weitere Funktionen, die dich interessieren könnten:

#teamarmee

Armeeapotheke-6.jpg batinf19-sif2021-web-4.jpg InfBat20-4.jpg Simplon-11.jpg CH196729.jpg Rhodanus-6.jpg
Kdo_Cyber_Artillerieschiesskommandant_7266_003_V2.jpg Armeeapotheke-6.jpg gbat23_KIO_armee_02.jpg U-Fides-18.jpg InfBat20-4.jpg
Kdo_Cyber-Heli_4076_v2.jpg gbat23_KIO_armee_01_Titel.jpg U-Fides-18-1652184565.jpg batinf19-sif2021-web-4.jpg 20220113_Inf-Bat-61_WK_015_DSC9155.jpg