Artilleriesoldat/in

Du sorgst für schweres Feuer über grosse Distanzen, entweder als Kanonier/in oder im Nachschub. Als Kanonier/in gehörst du zur Besatzung einer Panzerhaubitze und bedienst dessen Geschütz, Bordwaffen und Übermittlungsanlagen. Als Artillerienachschubsoldat/in lieferst du die nötige Munition und den Treibstoff. Die genaue Einteilung erfolgt in der Rekrutenschule.

Artilleriesoldat/in

Beschreibung

Als Artilleriesoldat/in sorgst du für Unterstützungsfeuer aus der Distanz.

In der Rekrutenschule wird entschieden, ob du zum Kanonier/zur Kanonierin oder zum Artillerie-Nachschubsoldaten/zur Artillerie-Nachschubsoldaten ausgebildet wirst. Je nach Zuteilung beinhaltet deine Ausbildung die folgenden Schwerpunkte:

  • Als Kanonier/in schiesst du mit der Panzerhaubitze M109 zeitgenau vorbereitete Planfeuer, bedienst die Bordwaffen sowie die Übermittlungsanlagen.

  • Als Artillerie-Nachschubsoldat/in stellst du mit Feldumschlaggeräten, Wechselladesystemen und geländegängigen Radfahrzeugen den Nachschub von Munition, Betriebsstoff und logistischer Mittel sicher.

Mehr anzeigen
Allgemein
  • Grosse körperliche und geistige Belastbarkeit

  • Präzision und Teamgeist

  • Sprachkenntnisse in Deutsch oder Französisch

Körpereigenschaften
  • Keine Gehöreinschränkung

  • Keine Platzangst

  • Keine Sprachfehler

  • Körpergrösse: 165–185cm

Sportliche Leistungsfähigkeit
  • Gesamtbeurteilung gut, 65-79

Besondere Interessen
  • Elektronik / Technik

  • Kampfausbildung

  • Kommunikation / Information

Dienstleistungs­modell

Diese Funktion gibt es nur im WK-Modell.

Weitere Funktionen, die dich interessieren könnten:

#teamarmee

InfBat20-4.jpg HM4A9736.jpg 2021_batmec17_OfspecCalame-1.jpg 002_IMG_2783.JPG CH196729.jpg Wirtschaft-Armee-4.jpg
Kdo_Cyber_Artillerieschiesskommandant_7266_003_V2.jpg Armeeapotheke-6.jpg gbat23_KIO_armee_02.jpg U-Fides-18.jpg InfBat20-4.jpg
Kdo_Cyber-Heli_4076_v2.jpg gbat23_KIO_armee_01_Titel.jpg U-Fides-18-1652184565.jpg batinf19-sif2021-web-4.jpg 20220113_Inf-Bat-61_WK_015_DSC9155.jpg